Susi Air

Reg: Indonesia
IATA: SI
ICAO: SQS
Callsign: SKYQUEEN
Callsign: Active

Reisekoffer Angebote

Letzte Aktualisierung am 16.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Susi Air – Verbindungen und Service in Indonesien

Wenn es um den Luftverkehr in Indonesien geht, ist Susi Air eines der namhaften Unternehmen. Als anerkannte Fluggesellschaft hat Susi Air eine lange Erfolgsgeschichte und bietet ihren Kunden eine breite Palette an Verbindungen und Dienstleistungen an. In diesem Artikel werden wir einen tieferen Einblick in Susi Air geben, eine FAQ-Sektion mit ausführlichen Antworten bereitstellen und ein Glossar mit 20 wichtigen Begriffen liefern.

Über Susi Air

Susi Air wurde im Jahr 2004 von Susi Pudjiastuti, einer prominenten Geschäftsfrau und ehemaligen Ministerin für Meeresangelegenheiten und Fischerei Indonesiens, gegründet. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Pangandaran, einer Stadt in West-Java, Indonesien.

Verbindungen und Zielflughäfen

Susi Air ist vor allem für ihre Inlandsflüge bekannt und bedient eine Vielzahl von Zielflughäfen in ganz Indonesien. Dazu gehören abgelegene Gebiete wie Papua, die Maluku-Inseln und Kalimantan. Zu den beliebten Zielen zählen auch touristische Ziele wie Bali und Lombok. Aufgrund ihrer kleinen Flugzeuge ist Susi Air in der Lage, auch abgelegene Orte zu erreichen, wo andere Fluggesellschaften Schwierigkeiten haben.

Dienstleistungen

Susi Air bietet sowohl Charter- als auch Linienflüge an. Bei Charterflügen haben Kunden die Möglichkeit, das Flugzeug für spezifische Zwecke wie Geschäftsreisen, Gruppenreisen oder Medevac-Missionen zu mieten. Linienflüge sind reguläre Flüge mit festen Abflug- und Ankunftszeiten, die von der Fluggesellschaft festgelegt werden.

Flotte

Die Flotte von Susi Air besteht hauptsächlich aus kleineren Flugzeugen wie der Pilatus PC-6 Porter und dem Cessna 208B Grand Caravan. Diese Flugzeuge sind für Landungen auf kurzen Pisten und in schwierigem Gelände geeignet, was es Susi Air ermöglicht, auch entlegene Gebiete zu erreichen.

Häufig gestellte Fragen (FAQs) über Susi Air:

1. Welche Anforderungen gelten für das Gepäck bei Susi Air?
Bei Inlandsflügen beträgt die erlaubte Freigepäcksgrenze in der Regel 10 kg. Zusätzliches Gepäck kann gegen eine Gebühr transportiert werden.

2. Kann ich meine Susi Air-Flugbuchung online vornehmen?
Ja, es ist möglich, Flüge über die offizielle Webseite von Susi Air oder über Reiseagenturen online zu buchen.

3. Gibt es eine Altersbeschränkung für Passagiere bei Susi Air?
Kinder unter 2 Jahren müssen auf dem Schoß eines Erwachsenen reisen und benötigen keinen eigenen Sitzplatz. Es gibt keine Altersbeschränkung für erwachsene Passagiere.

4. Wie sind die Sicherheitsstandards bei Susi Air?
Susi Air legt großen Wert auf die Sicherheit ihrer Passagiere. Die Flugzeuge werden regelmäßig gewartet, und das Personal ist gut ausgebildet.

5. Bietet Susi Air Flüge zu internationalen Zielen an?
Nein, Susi Air ist derzeit nur für Inlandsflüge in Indonesien tätig.

Glossar:

1. Fluggesellschaft – ein Unternehmen, das den Luftverkehr betreibt und Flüge anbietet.
2. Charterflug – ein Flug, der für spezifische Zwecke oder Kunden gemietet wird.
3. Linienflug – ein regulärer Flug mit festen Abflug- und Ankunftszeiten.
4. Freigepäcksgrenze – das erlaubte Gewicht (in Kilogramm), das ein Passagier ohne zusätzliche Gebühren mitnehmen kann.
5. Flotte – eine Gruppe von Flugzeugen, die von einer Fluggesellschaft betrieben werden.
6. Gepäck – die persönlichen Gegenstände, die ein Passagier auf einem Flug mitnimmt.
7. Buchung – die Reservierung eines Fluges.
8. Webseite – eine Internetseite, auf der Informationen abgerufen oder bestimmte Aktionen durchgeführt werden können.
9. Reiseagentur – ein Unternehmen, das Reisen und Flüge verkauft.
10. Altersbeschränkung – eine bestimmte Altersgrenze, die für bestimmte Aktivitäten oder Dienstleistungen gelten kann.
11. Passagier – eine Person, die mit einem Flugzeug reist.
12. Sicherheitsstandards – die Anforderungen und Vorschriften, die eingehalten werden müssen, um die Sicherheit zu gewährleisten.
13. Wartung – die regelmäßige Überprüfung und Reparatur von Flugzeugen, um deren einwandfreien Betrieb sicherzustellen.
14. Personal – die Mitarbeiter und Angestellten einer Fluggesellschaft.
15. Inlandsflug – ein Flug, der innerhalb eines Landes stattfindet.
16. Dienstleistungen – die Leistungen, die von einer Fluggesellschaft erbracht werden.
17. Passagiersitzplatz – ein Platz im Flugzeug, auf dem sich ein Passagier während des Fluges befindet.
18. Gesamtpreis – der Endpreis für eine Dienstleistung, einschließlich aller anfallenden Gebühren.
19. Gebühr – eine finanzielle Zahlung, die für bestimmte Dienstleistungen oder Vorgänge erhoben wird.
20. Indonesien – ein Land in Südostasien, bestehend aus zahlreichen Inseln.

weitere Airlines in Indonesia

Airfast Indonesia

Indonesia
AIRFAST
IATA: FS

Susi Air

Indonesia
SKYQUEEN
IATA: SI

Batik Air

Indonesia
BATIK
IATA: ID

Aviastar

Indonesia
AVIASTAR
IATA: MV

Citilink

Indonesia
SUPERGREEN
IATA: QG

Tri-MG Airlines

Indonesia
TRILINES
IATA: GM

Garuda Indonesia

Indonesia
INDONESIA
IATA: GA

Indonesia AirAsia

Indonesia
WAGON AIR
IATA: QZ

My Indo Airlines

Indonesia
MYINDO
IATA: 2Y