40 Mile Air

Reg: United States
IATA: Q5
ICAO: MLA
Callsign: N/A
Callsign: Active

Reisekoffer Angebote

Letzte Aktualisierung am 16.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

40 Mile Air: Eine Fluggesellschaft im hohen Norden Alaskas

Die 40 Mile Air ist eine kleine Fluggesellschaft mit Hauptsitz in Tok, Alaska. Sie wurde 1993 gegründet und bietet seitdem charter- und planmäßige Flüge in den entlegensten Gebieten Alaskas an. Mit ihrer Flotte von Flugzeugen wie der Piper Super Cub und der Cessna 206 ermöglicht die 40 Mile Air Reisenden den Zugang zu abgelegenen Dörfern, Jagdgebieten, Flüssen und Nationalparks, die auf dem Landweg nur schwer oder gar nicht erreichbar sind.

FAQ:

Welche Destinationen werden von 40 Mile Air bedient?
40 Mile Air bedient verschiedene Destinationen in Alaska, darunter Beaver Creek, Chicken, Dawson City, Eagle, McCarthy, Northway, Tanacross und Tok. Die genauen Flugrouten und Flugpläne finden Sie auf der offiziellen Website von 40 Mile Air.

Welche Flugzeugtypen betreibt 40 Mile Air?
Die Flotte von 40 Mile Air besteht aus kleineren Flugzeugen wie der Piper Super Cub und der Cessna 206. Diese Flugzeuge sind ideal für den Betrieb in den entlegensten Gebieten Alaskas, da sie kurze Start- und Landebahnen nutzen können.

Kann ich 40 Mile Air für Charterflüge buchen?
Ja, 40 Mile Air bietet auch Charterflüge an. Wenn Sie also eine spezielle Reiseanforderung haben oder ein bestimmtes Ziel erreichen möchten, können Sie sich direkt an 40 Mile Air wenden, um Informationen und Preise für Charterflüge zu erhalten.

Gibt es bestimmte Reisezeiten oder -beschränkungen bei 40 Mile Air?
Die Flugzeiten von 40 Mile Air können je nach Wetterbedingungen und saisonalen Beschränkungen variieren. Es ist ratsam, im Voraus zu buchen und sich über aktuelle Flugpläne zu informieren. Hinweise zu Wetter und Flugstatus können auf der offiziellen Website oder durch persönlichen Kontakt mit dem Kundenservice von 40 Mile Air eingeholt werden.

Glossar:

1. Charterflug: Ein spezieller Flug, der für eine bestimmte Person oder Gruppe gebucht wird und individuellen Anforderungen entspricht.
2. Flugroute: Die festgelegte Strecke eines Fluges zwischen Start- und Zielpunkt.
3. Flugplan: Eine festgelegte Zeittabelle für Flüge, die Abflug- und Ankunftszeiten enthält.
4. Flugzeugtyp: Die Art und Größe des Flugzeugs, das für den Betrieb verwendet wird.
5. Jagdgebiet: Ein bestimmtes Gebiet, in dem die Jagd auf Wildtiere erlaubt oder eingeschränkt ist.
6. Nationalpark: Ein geschütztes Gebiet, das speziell für den Naturschutz und die Erhaltung der Tier- und Pflanzenwelt geschaffen wurde.
7. Start- und Landebahn: Die speziell dafür vorgesehene Fläche auf einem Flughafen, auf der Flugzeuge starten und landen können.
8. Reiseanforderung: Besondere Standards oder Bedingungen, die für eine Reise erfüllt werden müssen.
9. Abgelegen: Fernab von größeren Städten oder Zentren gelegen.
10. Kundenservice: Die Abteilung eines Unternehmens, die sich um Kundenanfragen und -belange kümmert.
11. Saisonale Beschränkungen: Einschränkungen, die aufgrund von Wetter oder anderen Umständen in bestimmten Zeiträumen gelten.
12. Wetterbedingungen: Die aktuellen Witterungsverhältnisse, die sich auf einen Flug auswirken können.
13. Buchung: Der Vorgang, bei dem ein Flugticket, eine Unterkunft oder eine Dienstleistung im Voraus reserviert wird.
14. Entlegenes Dorf: Ein Dorf, das weit entfernt von größeren Städten oder Siedlungen liegt.
15. Cessna 206: Ein Flugzeugmodell des Herstellers Cessna, das oft für kleinere Flugrouten und den Betrieb in abgelegenen Gebieten eingesetzt wird.
16. Piper Super Cub: Ein Flugzeugmodell der Marke Piper, das für seine Fähigkeit bekannt ist, auf kurzen Start- und Landebahnen zu operieren und daher ideal für den Betrieb in entlegenen Gebieten ist.
17. Alaska: Der größte Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika, der für seine raue und abgelegene Natur bekannt ist.
18. Beaver Creek: Eine kleine Gemeinde im äußersten Westen Kanadas, nahe der Grenze zu Alaska.
19. McCarthy: Ein abgelegenes Dorf in Alaska, das für seinen Zugang zum Wrangell-St.-Elias-Nationalpark bekannt ist.
20. Tok: Eine kleine Stadt in Alaska, die als Ausgangspunkt für viele Flugreisen in die entlegensten Gebiete des Bundesstaates dient.

weitere Airlines in United States

40 Mile Air

United States
N/A
IATA: Q5

ABX Air

United States
ABX
IATA: GB

Aztec Airways

United States
N/A
IATA: AJ

Air Cargo Carriers

United States
NIGHT CARGO
IATA: 2Q

Air Choice One

United States
WEBER
IATA: 3E

Air Excursions, LLC

United States
N/A
IATA: X4

Air Sunshine

United States
AIR SUNSHINE
IATA: YI

Air Tindi

United States
DISCOVERY
IATA: 8T

Air Transport International (ATI)

United States
AIR TRANSPORT
IATA: 8C